Bforartists 0.9.6 erschienen

Es hat eine Weile gedauert. Aber nun ist Bforartists 0.9.6 endlich da. Die Windows-Versionen sind bereits verfügbar. Mac- und Linux-Versionen werden bald folgen.

Den Download gibts wie üblich in der Download Sektion: https://www.bforartists.de/content/download

Bforartists 0.9.6 bringt die Änderungen von Blender 2.79a, rund 200 behobene Bugs. Bforartists packt noch mal 260 Umbauten oben drauf.

Die größte Änderung sind 450 neue Icons. Jetzt hat fast jeder Menüpunkt ein Icon. Die Addons sind auf dem neuesten Stand. Wir haben auch diesmal wieder einige Doppel Meinüeinträge entfernt. Und einige Properties sind aus den Header Menüs in die Tool Shelves und Properties Sidebars gewandert.

Wir haben auch wieder einige Änderungen an der Keymap. Y, X, C für den Mesh-Select-Modus ist nun auf X, C, V gemappt. Da machte das amerikanische Layout Probleme, weil da Y und Z vertauscht sind. Die Lasso-Auswahl funktioniert jetzt mit LMB überall. Der Hotkey zum Zentrieren der Auswahl ist jetzt D zugeordnet. Dieser war früher Numpad 0, und ist jetzt viel besser zu handhaben. Dummerweise sind wir dadurch in einen anderen Hotkey-Konflikt geraten, den wir noch beheben müssen. Mit gehaltener D Taste malt man ja auch mit dem Grease Pencil.

Das Tool Shelf im Node Editor hat sich auch gesund geschrumpft. Wir haben die Tabs von 13 in Blender auf 3 Tabs in Bforartists reduziert. Die Buttons haben nun Icons. Und die Kategorien sind zu Panels geworden. Dies ist jetzt viel besser organisiert, man findet viel einfacher was man sucht.

Und wir haben auch noch ein paar Bugs behoben.

Eine weitere Änderung ist, dass wir zu Inno Setup gewechselt sind, um das Installationsprogramm zu erstellen. Wir verlieren damit zwar die Fähigkeit, das Fileformat * .blend-Datei mit Bforartists zu verbinden. Aber wir gewinnen mit einem viel einfacheren Update-Prozess.

An dieser Stelle bedanke ich mich wie immer herzlich bei der gesamten Bforartist-Crew, die diese Veröffentlichung ermöglicht hat. Vielen Dank, Leute.

Es gibt auch ein kurzes Youtube Video zum Release

https://www.youtube-nocookie.com/embed/2monmvnz1Q8

2 Gedanken zu „Bforartists 0.9.6 erschienen

  1. Peter Korp

    Hi Tiles! Wunderbare Arbeit! Danke vielmals! Wir kennen uns seit 10 Jahren.. Romans Ts website(Rayman)!
    Und united3dartists.com! Was Blender niemals addressiert und genau das ist sehr schade und ich glaub das hat sehr hohe Priorität sind glaub ich 2 wichtige Dinge..! Erstens und da hab auch ich schlechte Erfahrungen mit Blender dev gemacht ist der file austausch! Er sollte immer funktionieren.. tuts aber nicht! Ich hab mich schon 1000x geärgert dass ich Meshes nicht rein oder rausbekomme! 1000x hat Collada nicht richtig funktioniert.. es wird nix! Von fbx ganz zu schweigen! Sie erkennen auch nicht an dass es Menschen gibt die anderen exporr oder import brauchen! 2. Instancing in Blender gibts eigentlich nur über Gruppen und Haartool oder Partikelsystem was ich sehr schade finde! Da zeigt zb gerade Houdini was mit node based wirklich alles möglich ist oder Vue mit Ecosysteme! Ist wichtig weil man nur so grosse Szenen bevölker kann! Das wären die 2 Wichtigen Gebiete wo es dringend Verbesserungen beäuchte! Liebe Grüsse Peter
    Ps würde gerne mithelfen Bforartist weiterzuentwickeln oder zu verbessern!

  2. Reiner Beitragsautor

    Hi Peter,
    Mehr Entwicklerhände sind immer willkommen. Du brauchst dich nur auf der Bforartists Seite regsitrieren, und ich gebe dir dann Developer Status. Und dann kannst du dir gern anschauen wo du was verbessern kannst 🙂

    Collada und FBX ist allerdings ein schwieriges Kapitel. Bei Collada kocht jeder sein eigenes Süppchen. Und bei FBX ist die GPL Lizenz im Weg. Da kann man nicht einfach das offizielle FBX SDK verwenden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.